Mehr Ansichten

Kanutour auf der Isar - Lenggries

Lieferzeit: SOFORT LIEFERBAR

Verschenken Sie eine Kanutour auf der Isar und sorgen dadurch für ein naturnahes Erlebnis umgeben von kühlem Nass. Diese Geschenkidee eignet sich für erfahrene Kanu-Fahrer und absolute Neulinge auf diesem Gebiet. Ein wirklich tolles Geschenk für Jung und Alt, das für einmalige Erinnerungen sorgen wird.

  • Inklusive hochwertiger Geschenkbox
  • Schnelle Lieferung*
  • Sofortige Zustellung per E-Mail
  • Ab 50 € versandkostenfrei*
  • Kostenlose Rücksendung*
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Gutschein 3 Jahre gültig
Event Image *innerh. Österreichs
49,00 €
- +
Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Inklusive hochwertiger Geschenkbox
  • Schnelle Lieferung*
  • Sofortige Zustellung per E-Mail
  • Ab 50 € versandkostenfrei*
  • Kostenlose Rücksendung*
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Gutschein 3 Jahre gültig
Event Image *innerh. Österreichs
Beschreibung

Details

Voller Spannung mit jeder Menge Adrenalin in den Adern über die Isar fahren und die tolle Landschaft genießen. Das und vieles mehr erwartet den Beschenkten auf der vierstündigen Kanutour auf der Isar. Die Strecke besteht sowohl auf sanften und ruhigen Passagen als auch aus spritzigen Streckenabschnitten, die das Ganze ein wenig aufregender gestalten. Die stärkeren Abschnitte sind selbstverständlich freiwillig befahrbar und eignen sich ideal dazu, die eigenen frisch erlernten Kenntnisse auf die Probe zu stellen. Vor der Tour werden alle Teilnehmer ausreichend von den geschulten Guides auf die gesamte Kanutour vorbereitet. Kenntnisse in Theorie und Praxis werden hier vorab gefestigt, aufgefrischt oder neu vermittelt – ein tolles Erlebnis, das sich dem Kenntnisstand aller Teilnehmer anpasst.

Eine ausgefallene Geschenkidee, die den Beschenkten und alle weiteren Teilnehmer mit jeder Menge Spaß und Action überrascht. Zu jedem beliebigen Anlass ist die geführte Kanutour auf der Isar das ideale Geschenk.

Detailinformationen

  • Leistungen: geführte Kanutour, Neoprenanzug, Schwimmweste, Helm, Rücktransfer
  • Dauer: circa vier Stunden (davon 2 bis 2,5 auf dem Wasser, je nach Wasserstand)
  • Voraussetzungen: ausreichende Schwimmkenntnisse
  • Bitte mitbringen: Badebekleidung, Regenjacke, Handtuch, Sonnencreme, nässetaugliches, festes Schuhwerk (keine Flipflops)
  • auch als Gruppe buchbar (mindestens 6 Personen)
Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
FAQ
Ich habe einen Gutschein. Wie kann ich ihn einlösen?

Der Link zum Einlösen ist direkt auf dem Gutschein angegeben. Alternativ gelangen Sie dahin über den Link „Erlebnisgutschein einlösen“, unter der Rubrik „Service“ am unteren Ende der Seite. Dort können Sie Ihren Gutscheincode eingeben.

Wie erfahre ich, wer der Veranstalter ist?

Direkt nach Eingabe des Gutscheincodes erhalten Sie die Adresse und Kontaktdaten des Veranstalters und gegebenenfalls Hinweise, wie die Terminbuchung durchgeführt werden kann.

Wie erfahre ich, an welchen Terminen mein Gutschein einlösbar ist?

Wenn Angebote nur saisonal genutzt werden können, ist dies in den Detailinformationen der Erlebnisse angegeben. Bei vielen Events werden die Termine relativ kurzfristig und individuell vereinbart – abhängig beispielsweise von der Gruppengröße oder Wetter. Mit Ihrem Gutschein wenden Sie sich daher direkt an den Veranstalter, dessen Kontaktdaten Sie bei der Einlösung des Gutscheins erhalten. Dieser wird dann mit ihnen einen Termin vereinbaren.

Wie lange kann der Gutschein eingelöst werden?

Ab Ende des Jahres, in dem der Gutschein gekauft wurde, ist dieser 3 Jahre gültig und einlösbar.

Wie wird der Gutschein versandt?

Der Gutschein wird in einer hochwertigen Aluminiumbox per DHL und zusätzlich sofort per E-Mail an Sie versendet.

Kann ich den Gutschein übertragen?

Ja. Die Gutscheine sind nicht personengebunden. Wenn die Voraussetzungen für das Erlebnis erfüllt werden (z.B. Mindestalter, Führerschein oder Körpergröße), ist der Gutschein auf jede andere Person übertragbar.

Kann ich einen bereits gebuchten Termin stornieren?

Stornierungen sind von den Konditionen des Erlebnisanbieters abhängig. Dieser gibt in der Regel auf seiner Online-Präsenz die Bedingungen für Terminverschiebungen oder -absagen bekannt. Andernfalls fragen Sie bitte telefonisch nach.

Kartenansicht
Map
^ 2017-03-24T13:11:28+00:00