Mehr Ansichten

Lieferzeit: SOFORT LIEFERBAR

Die etwas andere Stadtfundfahrt: Mit dem Segway zu den Hot Spots von Wien. Dieser Gutschein bringt dem Beschenkten das ganz besondere Fahrgefühl auf dem Segway näher und sorgt für eine einmalige Sightseeingtour auf zwei Rädern. Eine schöne Geschenkidee für Jung und Alt!

  • Inklusive hochwertiger Geschenkbox
  • Schnelle Lieferung*
  • Sofortige Zustellung per E-Mail
  • Ab 50 € versandkostenfrei*
  • Kostenlose Rücksendung*
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Gutschein 3 Jahre gültig
Event Image *innerh. Österreichs
79,00 €
- +
Inkl. MwSt. Versandkostenfrei.
  • Inklusive hochwertiger Geschenkbox
  • Schnelle Lieferung*
  • Sofortige Zustellung per E-Mail
  • Ab 50 € versandkostenfrei*
  • Kostenlose Rücksendung*
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Gutschein 3 Jahre gültig
Event Image *innerh. Österreichs
Beschreibung

Details

Wien hat viele schöne Straßen, Ecken und Sehenswürdigkeiten zu bieten. Bei dieser geführten Segway-Tour werden Ringbauten, Augarten, Porzellan-Manufaktur und Wiener Grätzel erkundet. Auf zwei Rädern durch die geschichtsträchtigen Straßen und romantischen Gassen fahren und das historische Schmuckstück Wien aus einer vollkommen neuen Perspektive entdecken. Eine schöne Möglichkeit, Freunden und Bekannten den Spaß am Segway fahren durch praktischen Nutzen zu vermitteln.

Die Segway Hot Spot-City Tour ist eine etwas andere Stadtrundfahrt, die gleichermaßen für neue Einblicke und jede Menge Spaß sorgen wird. Das wendige Gefährt macht eine gute Figur bei Jung und Alt, da es wirklich leicht zu erlernen und lediglich durch die Verlagerung des eigenen Körpergewichtes zu beschleunigen oder abzubremsen ist. Nach einer kurzen Eingewöhnungsphase wird jeder sofort loslegen als hätte er sein Leben lang auf einem Segway gestanden. Eine tolle Geschenkidee für jeden, der sich einen besonderen Eindruck von Wien machen möchte!

Detailinformationen

Inklusivleistungen

  • geführte Tour durch Wiens Hot Spots: Ringstraßenbauten, Augarten, Porzellanmanufaktur, Servietenviertel, auf den Spuren Freuds, Beethovens und Schuberts, Kamelitermarkt, Naschmarkt, Karlskirche
  • Sicherheitsausrüstung
  • Einweisung
 

Informationen

  • Dauer: 3 Stunden
  • Voraussetzungen: ab 12 Jahren in Begleitung eines Erziehungsberechtigten
  • telefonische Reservierung erforderlich



Kundenmeinungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung
FAQ
Ich habe einen Gutschein. Wie kann ich ihn einlösen?

Der Link zum Einlösen ist direkt auf dem Gutschein angegeben. Alternativ gelangen Sie dahin über den Link „Erlebnisgutschein einlösen“, unter der Rubrik „Service“ am unteren Ende der Seite. Dort können Sie Ihren Gutscheincode eingeben.

Wie erfahre ich, wer der Veranstalter ist?

Direkt nach Eingabe des Gutscheincodes erhalten Sie die Adresse und Kontaktdaten des Veranstalters und gegebenenfalls Hinweise, wie die Terminbuchung durchgeführt werden kann.

Wie erfahre ich, an welchen Terminen mein Gutschein einlösbar ist?

Wenn Angebote nur saisonal genutzt werden können, ist dies in den Detailinformationen der Erlebnisse angegeben. Bei vielen Events werden die Termine relativ kurzfristig und individuell vereinbart – abhängig beispielsweise von der Gruppengröße oder Wetter. Mit Ihrem Gutschein wenden Sie sich daher direkt an den Veranstalter, dessen Kontaktdaten Sie bei der Einlösung des Gutscheins erhalten. Dieser wird dann mit ihnen einen Termin vereinbaren.

Wie lange kann der Gutschein eingelöst werden?

Ab Ende des Jahres, in dem der Gutschein gekauft wurde, ist dieser 3 Jahre gültig und einlösbar.

Wie wird der Gutschein versandt?

Der Gutschein wird in einer hochwertigen Aluminiumbox per DHL und zusätzlich sofort per E-Mail an Sie versendet.

Kann ich den Gutschein übertragen?

Ja. Die Gutscheine sind nicht personengebunden. Wenn die Voraussetzungen für das Erlebnis erfüllt werden (z.B. Mindestalter, Führerschein oder Körpergröße), ist der Gutschein auf jede andere Person übertragbar.

Kann ich einen bereits gebuchten Termin stornieren?

Stornierungen sind von den Konditionen des Erlebnisanbieters abhängig. Dieser gibt in der Regel auf seiner Online-Präsenz die Bedingungen für Terminverschiebungen oder -absagen bekannt. Andernfalls fragen Sie bitte telefonisch nach.

Kartenansicht
Map
^2017-06-29T02:19:02+00:00